Rubrik Essen & Trinken

Ein kleines Weinparadies für Kenner und Nichtkenner

Grauburgunder oder Lugana, Barolo oder Riocha? Oliver Nelles interessiert sich mehr für das Drumherum. Ein festliches Essen? Ein Treffen mit Freunden? Ein Geschenk? In seinem kleinen Laden auf der Venoeler Straße muss man kein Weinkenner sein, um zum Ziel zu kommen. Auch wenn viele seiner Stammkunden ziemlich genau wissen, was sie wollen.

Weiter

Der Kaffee der Kogi

Irgendwo in der Mitte Ehrenfelds, in einer schmalen Seitenstraße, ist ein Kaffee-Laden der besonderen Art versteckt. Natürlich ist hier immer eine gepflegte Dalla Corte in Betrieb. Aber in erster Linie kommen hier Menschen hin, für die Kaffee mehr ist als eines von vielen austauschbaren Konsumprodukten.

Weiter

Hopfenrausch: Craftbeer als Erlebnis

Auf „sein“ Kölsch lässt der Kölner nichts kommen. Aber bei den Ales, Stouts, Porters oder IPAs, die in Ehrenfeld bei Hopfenrausch im Regal stehen, fliegen einem die Hopfen- oder Malznoten mitunter regelrecht um die Ohren. Von süß bis sauer, fruchtig bis rauchig, goldblond bis pechschwarz, von dezenten drei bis strammen zehn Prozent und mehr ist hier so ziemlich alles drin.

Weiter