Silke Z. und des Menschen Sehnsucht nach Körperlichkeit

Wo Körper sprechen, sind Berührungsängste verständlich. Geschichten ganz ohne Worte verlangen dem Publikum Aufmerksamkeit ab und die Bereitschaft, sich auf diese älteste aller Kommunikationsebenen einzulassen. Gelegentliches Rätselraten, was das Geschehen da vorne auf der Bühne wohl bedeuten mag, ist da nicht ganz ausgeschlossen. Aber das kennen Klassikfreunde auch: Wer Mozart liebt, kann Stockhausen durchaus als… Weiter